Wolkenimpression

Energieheilung

Die stärksten und wirkungsvollsten Heilenergien (hochschwingende Lichtfrequenzen) stehen uns Kosmos zur Verfügung und gleichzeitig befinden sich Lichtphotonen in jeder Zelle unseres Körpers. (vgl. Forschungsergebnisse von Prof. Popp).

Wir dürfen davon ausgehen, dass diese Heilfrequenzen Teil der göttlichen Quelle sind, so wie auch jeder einzelne Mensch göttlichen Ursprungs ist.

Wenn wir uns rückbesinnen („religio“) auf diesen Zusammenhang, fällt es uns wahrscheinlich leichter, diese lichtvollen Impulse für unsere Gesundung zu nutzen.

Die heilenden und transformierenden Lichtfrequenzen sind sehr vielfältig und haben unterschiedliche Qualitäten und Farben. Sie gehen offenbar von der göttlichen Quelle als auch nichtverkörperten Wesen aus, die als „Engel“, „Erzengel“ (z.B. Michael, Gabriel, Uriel…) oder „Aufgestiegene Meister“ (z.B. Jesus Christus, Maria Magdalena, St. Germain…) bezeichnet werden.

Ich möchte Ihnen eine Mitteilung aus dieser „Geistigen Welt“ vorstellen, die von Maria Magdalena (der Partnerin von Jesus Christus) stammt und im Januar 2018 von dem Medium Barbara Bessen empfangen wurde:

       "Es braucht zur Heilung von mentalen, emotionalen und körperlichen
       Prägungen im menschlichen System und natürlich auch in dem der Erde
       diese Kraft und Liebe. Sonst braucht es wirklich nichts.
       Du darfst davon ausgehen, dass sie die Instanz ist, die heilt."

 

Es ist keinesfalls erforderlich, an diese Dinge zu glauben oder gar Mitglied einer Religionsgemeinschaft oder Sekte zu sein, um die Wirkung der Heilfrequenzen für sich nutzen zu können. Das transformierende Licht steht jedem Menschen frei zur Verfügung. Es genügt, wenn wir uns ausrichten und öffnen für die Wirkung des Lichts. Dies gelingt am besten in Stille oder während einer Meditation.

Die „Geistige Welt“ achtet unsere Autonomie hier auf Erden und greift nicht von sich aus in unser Leben ein. Wenn wir jedoch von Herzen bitten um Unterstützung für Heilung, Loslösung, Erfolg…, dann erhalten wir auch Unterstützung. Der einfachste Weg ist, sich an das eigene „Höhere Selbst“ zu wenden, und möglichst konkret und positiv formuliert um Hilfe zu bitten… und danach „auf Empfang schalten“ und ins Vertrauen gehen, dass die Hilfe zum rechten Zeitpunkt wirkt.

Therapie und Heilung mit Hilfe von Lichtfrequenzen spiegeln sich heutzutage in einer Fülle von Methoden wieder. Am bekanntesten mag die REIKI-Energie sein, die bereits seit Jahrzehnten genutzt wird. In den letzten Jahren sind unter dem Begriff „Quantenheilung“ einige neue Methoden gefunden worden, die alle recht einfach anzuwenden sind, da es letztlich „nur“ darum geht, das Denken auszuschalten und sich der lichtvollen Energie anzuvertrauen.

Neben den Geistheilern nutzen auch immer mehr Heilpraktiker und Ärzte die wunderbare Kraft der Lichtfrequenzen.

In meiner therapeutischen Arbeit fließt „Lichtarbeit“ bei vielen Methoden als begleitendes Element ein.

Es ist jedoch auch möglich, eine 30-minütige Heilenergie-Sitzung zu buchen, zu einem bestimmten Thema oder einer bestimmten Symptomatik. Hierbei kombiniere ich dann meist intuitiv die unterschiedlichen „Techniken“, die ich in den letzten Jahren gelernt habe, wie z.B. Quantrum-Entrainment, Ilahinoor, Bioenergetik, Mystic Healing.

 

Zwei besonders kraftvolle Methoden, die aus der Inka- als auch Mayakultur von Generation zu Generation weiter gegeben wurden, sind von Starr Fuentes, Selena Rodrigues und Gotelind Schneider bis in den deutschsprachigen Raum getragen worden:

a) Die Auflösung von Gen-Manipulationen der DNA (sog. Jakobsleiter-DNA-Flüche),
die ohne dass wir es realisieren, Krankheiten auslösen, denken und fühlen beeinflussen
(z.B. bei Depressionen), Paarbeziehung erschweren und beruflichen Erfolg sabtieren können.
Betroffen davon sind etwa 1 von 100 Personen. Bei Interesse bitte mehr Informationen
anfordern.

b) Die "Spliiting the rainbow" - Methode, bei der eine spezifische Lichtfrequenz in ein
bestimmtes Chakra einer Person eingeblasen wird. Welche Lichtfrequenz ausgewählt
und welches Chakra genutzt wird, hängt ab vom Thema bzw. Anliegen des Klienten.
Im Anschluss an das "Einblasen" entsteht ein 15 bis 20 Minuten andauernder
hypnotischer Tranceprozess, wo die Heilenergie im Organismus fließt.

Tarife: 10 Minuten Vorgespräch und 30 Minuten Heilenergie-Übertragung  50.-€ 

Die Auflösung der DNA-Manipulationen erfolgt in einem mehrtägigen Prozess
durch Fernheilung und kostet 110.- bis 155.- € je nach Art des Fluches.

Meditation auf Bergklippe
Engelwoke über Angkor Wat

Termine

Nach Vereinbarung

Telefonsprechsstunde:

Di bis Fr 12:30 - 13:30

Tel: 0049 (0) 241 159 0064

Kontakt

Praxis Jochem Stienen
Eupener Straße 181
D-52066 Aachen

Copyright 2018 © Umgesetzt von Local Solutions

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück